×

Kinder & Familie 

U 4-10 Untersuchung

In den folgenden Untersuchungen (bis U 7) wird das Hauptaugenmerk auf die zeitgerechte körperliche Entwicklung des Kindes gelegt, um beispielsweise zerebrale Bewegungsstörungen aufzudecken. Hierbei sollte in der Unterhaltung mit dem Arzt unbedingt über zeitgerechte Impfungen gesprochen werden.

  • U 4: 3.-4. Lebensmonat
  • U 5: 6.-7. Lebensmonat
  • U 6: 10.-12. Lebensmonat
  • U 8: 3,5 - 4 JahreBei der U 8 werden u. a. die Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit des Kindes sowie Reflexe, Muskelkraft, Aussprache und der Zahnstatus untersucht.
  • U 7: 21.-24. Lebensmonat
  • U 8: 3,5 - 4 Jahre - Bei der U 8 werden u. a. die Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit des Kindes sowie Reflexe, Muskelkraft, Aussprache und der Zahnstatus untersucht.
  • U 9: 5 Jahre - Die U 9 findet im Jahr vor der Einschulung statt und ist damit besonders wichtig. Sie beinhaltet wiederum Tests auf Koordinationsfähigkeit (Grob- und Feinmotorik), das Sprachverständnis sowie das Hör- und Sehvermögen.
  • U10:
Anmeldung
/